ProTechNet

ProTechNet

Menü

SQLite

DB Browser for SQLite Unter MacOS
DB Browser for SQLite Unter MacOS

DB Browser for SQLite

Was es ist

DB Browser for SQLite (DB4S) ist ein hochwertiges, visuelles Open-Source-Tool zum Erstellen, Entwerfen und Bearbeiten von Datenbankdateien, die mit SQLite kompatibel sind.

DB4S richtet sich an Benutzer und Entwickler, die Datenbanken erstellen, durchsuchen und bearbeiten möchten. DB4S verwendet eine vertraute tabellenĂ€hnliche Schnittstelle, und komplizierte SQL-Befehle mĂŒssen nicht gelernt werden.

Steuerelemente und Assistenten stehen Benutzern fĂŒr Folgendes zur VerfĂŒgung:

Erstellen und Komprimieren von Datenbankdateien Erstellen, Definieren, Ändern und Löschen von Tabellen Erstellen, Definieren und Löschen von Indizes Durchsuchen, Bearbeiten, HinzufĂŒgen und Löschen von DatensĂ€tzen DatensĂ€tze durchsuchen DatensĂ€tze als Text importieren und exportieren Import und Export von Tabellen aus/in CSV-Dateien Importieren und Exportieren von Datenbanken aus/in SQL-Dump-Dateien SQL-Abfragen ausgeben und Ergebnisse ĂŒberprĂŒfen Untersuchen eines Protokolls aller von der Anwendung ausgegebenen SQL-Befehle Zeichnen einfacher Diagramme basierend auf Tabellen- oder Abfragedaten Was es nicht ist

Dieses Programm ist keine visuelle Shell fĂŒr das sqlite-Befehlszeilentool und erfordert keine Vertrautheit mit SQL-Befehlen. Es ist ein Werkzeug, das sowohl von Entwicklern als auch von Endbenutzern verwendet werden kann und so einfach wie möglich zu bedienen sein muss, um diese Ziele zu erreichen.

Unsere neueste Version (3.12.2) fĂŒr Windows:

DB Browser for SQLite - Standard-Installationsprogramm fĂŒr 32-Bit-WindowsDB Browser for SQLite - .zip (kein Installationsprogramm) fĂŒr 32-Bit-WindowsDB Browser for SQLite - Standard-Installationsprogramm fĂŒr 64-Bit-WindowsDB Browser for SQLite - .zip (kein Installationsprogramm) fĂŒr 64-Bit-Windows Windows PortableApp DB Browser fĂŒr SQLite - Portable App

Hinweis - Wenn die Standardversion von Windows aus irgendeinem Grund nicht funktioniert (z. B. einen Fehler gibt), versuchen Sie es mit einem nÀchtlichen Build (siehe unten).

Nightly Builds beheben oft Fehler, die nach der letzten Veröffentlichung gemeldet wurden. 😄

macOS

Unsere neueste Version (3.12.2) fĂŒr macOS:

DB-Browser fĂŒr SQLite (Intel) DB Browser fĂŒr SQLite (Apple Silicon)

Wenn Sie Homebrew fĂŒr macOS bevorzugen, kann unsere neueste Version ĂŒber Homebrew Cask installiert werden:

brew install --cask db-browser-for-sqlite Builds

Laden Sie hier Builds fĂŒr Windows und macOS herunter:

https://nightlies.sqlitebrowser.org/latestLinux (Linux)

Unsere neueste Version ist als AppImage, Snap-Pakete und distributionsspezifische Pakete verfĂŒgbar:

AppImageDB_Browser_for_SQLite-v3.12.2-x86_64.AppImage

Denken Sie daran, die Berechtigungsbits so zu Ă€ndern, dass sie ausfĂŒhrbar sind, bevor Sie sie ausfĂŒhren. 😄

Snap-Pakete

Snap Release Build snap install sqlitebrowser Snap Nightly-Builds snap install sqlitebrowser --devmode

Weitere verteilungsspezifische Anweisungen:

Arch Linux

Arch Linux bietet eine aktuelle Version

Installieren Sie mit dem folgenden Befehl:

sudo pacman -S sqlitebrowser Fedora

Installieren Sie fĂŒr Fedora (i386 und x86_64), indem Sie den folgenden Befehl eingeben:

sudo dnf install sqlitebrowser openSUSEsudo zypper install sqlitebrowser Debian (Debian)

Beachten Sie, dass Debian sich mehr auf StabilitÀt als auf neueste Funktionen konzentriert. Daher enthalten Pakete in der Regel eine Àltere Version im Vergleich zur neuesten Version.

Aktualisieren Sie den Cache mit:

sudo apt-get update

Installieren Sie das Paket mit:

sudo apt-get install sqlitebrowser Ubuntu und DerivateStabile Version

FĂŒr Ubuntu und Derivate stellt @deepsidhu1313 hier ein PPA mit der neuesten Version zur VerfĂŒgung:

https://launchpad.net/~linuxgndu/+archive/ubuntu/sqlitebrowser

Um dieses ppa hinzuzufĂŒgen, geben Sie einfach diese Befehle in Terminal ein:

sudo add-apt-repository -y ppa:linuxgndu/sqlitebrowser

Aktualisieren Sie dann den Cache mit:

sudo apt-get update

Installieren Sie das Paket mit:

sudo apt-get install sqlitebrowser

Ubuntu 14.04.X, 15.04.X, 15.10.X und 16.04.X werden vorerst unterstĂŒtzt (bis Launchpad beschließt, die Entwicklung fĂŒr eine Serie einzustellen).

Ubuntu Precise (12.04) und Utopic (14.10) werden nicht unterstĂŒtzt:

Precise hat standardmĂ€ĂŸig kein ausreichend neues Qt-Paket in seinem Repository, was eine AbhĂ€ngigkeit darstelltLaunchpad unterstĂŒtzt Utopic nicht mehr, das sein Ende des Lebenszyklus erreicht hatNĂ€chtliche Builds

Nightly Builds sind hier verfĂŒgbar:

https://launchpad.net/~linuxgndu/+archive/ubuntu/sqlitebrowser-testing

Um dieses ppa hinzuzufĂŒgen, geben Sie diese Befehle in das Terminal ein:

sudo add-apt-repository -y ppa:linuxgndu/sqlitebrowser-testing

Aktualisieren Sie dann den Cache mit:

sudo apt-get update

Installieren Sie das Paket mit:

sudo apt-get install sqlitebrowser anderes Linux

Kompilieren Sie DB4S in anderen FÀllen anhand der Anweisungen in BUILDING.md.

FreeBSD

DB Browser for SQLite funktioniert gut unter FreeBSD, und es gibt eine Portierung dafĂŒr (danke an lbartoletti 😄 ). DB4S kann mit einem der folgenden Befehle installiert werden:

make -C /usr/ports/databases/sqlitebrowser install

oder diesen Befehl:

pkg install sqlitebrowser RSS-Feed  Zwitschern  Schlaff
ORIGINALDB Browser for SQLite works well on FreeBSD, and there is a port for it (thanks to lbartoletti 😄).

und kann hier herunter geladen werden

Volker Eigen
Cookie-Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um dir ein besseres Surferlebnis zu bieten.
Du kannst sie alle akzeptieren oder die Arten von Cookies auswählen, die du gerne zulässt.
Datenschutzeinstellungen
Wähle aus, welche Cookies du zulassen möchtest, während du auf dieser Website surfst. Bitte beachte, dass einige Cookies nicht deaktiviert werden können, da die Website ohne sie nicht funktionieren würde.
Notwendig
Um Spam zu verhindern, verwendet diese Website Google Recaptcha in deinen Kontaktformularen.

Diese Website kann auch Cookies für E-Commerce- und Zahlungssysteme verwenden, die für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website unerlässlich sind.
Google-Dienste
Diese Website verwendet Cookies von Google, um auf Daten wie die von dir besuchten Seiten und deine IP-Adresse zuzugreifen. Zu den Google-Diensten auf dieser Website können gehören:

- Google Maps
- Google Schriftarten
Datengesteuert
Diese Website kann Cookies verwenden, um das Besucherverhalten aufzuzeichnen, Anzeigenkonvertierungen zu überwachen und Zielgruppen zu erstellen, unter anderem aus:

- Google Analytics
- Google Ads Conversion-Tracking
- Facebook (Meta-Pixel)