ProTechNet

ProTechNet

Menü

GPU in meinem System

Nvidia Tesla P4
Nvidia Tesla P4

Neu oder Gebraucht 

Jedes Watt mehr ist rausgeworfenes Geld!

Nvidia Tesla T4 bis 75 Watt direkt aus dem Pcie Bus mit Strom versorgt und indirekt gekühlt, was natürlich ideal ist für den Einsatz im 19“ Server-Rack, im Shop für happige 2300 € zu bekommen, es braucht keine zusätzlichen Lüfter und ist mit halber Bauhöhe und halbe Baulänge passend im Server unterzubringen. 16 GB RAM für CAD oder Rendering stehen zur Verfügung, für den knackigen Preis allerdings etwas happig für mein Budget, zumal die Karte schon seit 2018 auf dem Markt ist. Mal weiter schauen.

AMD Radeon Pro V340 MxGPU Ist das Konkurrenzmodell und brutzelt gleich mit 350 Watt los und mit 32 GB RAM reicht für bis zu 32 virtuellen Arbeitsplätzen gut. Preis konnte ich noch nichts finden.

Wird also in meinem Server keinen Platz bekommen, braucht zu viel Strom.

Nvidia Quadro 2000 oder AMD Radeon Pro Wx x100 wird es werden.

Da fällt die Auswahl doch nicht schwer 😰 

Geholt habe ich mir erst mal eine Nvidia Quadro 2000, der GF108GL-GPU mit 96 Kernen. Dafür verheizt sie weniger als 45 Watt und passt auch in winzige Gehäuse.

GF108GL-Grafikchips sind kompatibel zu OpenGL 4.0, DirectX 11, OpenCL und CUDA. Zu den Taktfrequenzen der GPU, die Quadro 2000 mit 625 MHz. Im Unterschied zu ihren großen Brüdern unterstützen sie aber weder doppelt genaue Gleitkommaberechnungen noch ECC-Speicherschutz.

Es reicht aber, um Erfahrungen zu sammeln, um eine Grafikkarte in der VM durchzureichen.

Nvidia Tesla P4 auf eBay gekauft für 120 € Lieferzeit ca. 3 Wochen. Nachdem nun das Mining eingebrochen ist, Fluten die Chinesen den Grafikkarten Markt 😊 Es ist Zeit meine alte GPU in Rente zu schicken.

Mehr dazu, wenn ich sie eingebaut habe.

17.12.2022 Grafikkarte eingebaut, Treiber installiert. Bei der Softwareinstallation ist das BIOS Update integriert! Gerade in der Virtualisierung habe ich jetzt einen recht flüssigen Remote Desktop.

16.12.2023 Wärmeleitpad bestellt und werde diese kommende Woche austauschen.

Quadro P2000 VS Tesla P4
Quadro P2000 VS Tesla P4

Quadro P2000 VS Tesla P4

Wie ihr den Technischen Daten entnehmen könnt ist die Wahl der Tesla P4 die bessere Wahl. 

Auf Ebay liegt der Preis zur Zeit um die 220€ für die P2000 aber die Tesla P4 schon für 120€, die Preise fallen auch 2023 weiter und die Verfügbarkeit ist gut.

Volker Eigen
Cookie-Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um dir ein besseres Surferlebnis zu bieten.
Du kannst sie alle akzeptieren oder die Arten von Cookies auswählen, die du gerne zulässt.
Datenschutzeinstellungen
Wähle aus, welche Cookies du zulassen möchtest, während du auf dieser Website surfst. Bitte beachte, dass einige Cookies nicht deaktiviert werden können, da die Website ohne sie nicht funktionieren würde.
Notwendig
Um Spam zu verhindern, verwendet diese Website Google Recaptcha in deinen Kontaktformularen.

Diese Website kann auch Cookies für E-Commerce- und Zahlungssysteme verwenden, die für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website unerlässlich sind.
Google-Dienste
Diese Website verwendet Cookies von Google, um auf Daten wie die von dir besuchten Seiten und deine IP-Adresse zuzugreifen. Zu den Google-Diensten auf dieser Website können gehören:

- Google Maps
- Google Schriftarten
Datengesteuert
Diese Website kann Cookies verwenden, um das Besucherverhalten aufzuzeichnen, Anzeigenkonvertierungen zu überwachen und Zielgruppen zu erstellen, unter anderem aus:

- Google Analytics
- Google Ads Conversion-Tracking
- Facebook (Meta-Pixel)